Seit 1985 dort präsent, wo maximale Hygiene und Dekontaminierung erforderlich ist. Unsere bakteriziden Matten sind Medizinprodukte der CE-Klasse 1 mit zertifizierter Biozidkapazität.

Produkte

sanitize icon
Dekontaminierende Bakterizide Matte

Geprüft: Sars-CoV-2
(ISO 21702:2019)

Antibakterieller Matte zum Abreißen, behandelt mit einem Wirkstoff mit bakterizider und fungizider Wirkung (BIOMASTER)
Medizinisches Gerät.

sanitize icon
Dekontaminierungsmatte

Abreißbare Dekontaminationsmatte, reinigt sowohl die Sohlen von Schuhen als auch die Räder von Karren.

sanitize icon
Abwaschbare Matte

Die abwaschbare Matte aus Lebensmittel-PVC hält ihre Schutzwirkung dauerhaft.
Verfügbar in zwei Versionen.

sanitize icon
Antimikrobieller Schutzfilm

Geprüft: Sars-CoV-2
(ISO 21702:2019)

Innovation zum Schutz vor Bakterien, Viren und Schimmelpilzen, die sich auf Oberflächen vermehren.
Verfügbar in zwei Versionen.

sanitize icon
Absorbierender medizinischer Teppich

Einweg-Saugfolie für den medizinischen Bereich. Erhältlich in zwei Ausführungen: mit einem Saugvermögen von 1,5 l / m2 und 30 l / m2

sanitize icon
Two Steps

Die Two Steps-Matte besteht aus einer Stufentrocknungsmatte und einer Matte mit 30 nachfüllbaren Einwegblättern.
Verfügbar in zwei Versionen.

Verwenden Sie

Die Vorteile unserer matten

Die Verwendung unserer Matten reduziert den Beitrag von Mikroorganismen erheblich, und aus diesem Grund kann sie als eine sehr nützliche Garnison betrachtet werden, insbesondere in Bereichen mit gefährdetem Zugang, wie Operationssälen und Stationen mit Immunodepressiva.

Zugang Dekontamination

Sie dekontaminieren Zugänge und Durchgänge und leisten damit erhebliche Hilfe und Prävention bei der Reinigung und Routinewartung.

Leichte Bedienbarkeit

Dank ihrer einfachen Handhabung können sie überall rückstandsfrei platziert werden.

Kein Hindernis

Sie haben keine Anwendungsgrenzen und behindern nicht den normalen Transit von Betreibern und Lastwagen.

QUALITÄT UND INNOVATION

Zertifizierungen und Tests

Unsere Bakterizide matten he sind beim Gesundheitsministerium als medizinisches Gerät der Klasse 1 registriert.

Mehr Informationen